Was sind die Ursachen von Akne

Last Updated on

Vier Ursachen von Acme
Wie Akne sich entwickelt
Vier Facetten, die die Hauptakne sind:
 
Ölherstellung
Verstopfte Poren
Abgestorbene Hautzellen
Bakterien
Akne entwickelt sich im Allgemeinen auf Ihrem Gesicht, Hals, Brust, Rücken und Armen. Diese Aspekte der Epidermis haben das Öl, das am meisten (Talgdrüsen) ist. Akne tritt auf, wenn Haarfollikel mit totem Öl und Epidermis verstopft werden.
 
Haarwurzeln sind an Talgdrüsen befestigt. Diese Drüsen verströmen eine Substanz, die ölige Talg ist, um Ihre Haare und Haut zu schmieren. Sebum reist normalerweise über die Haarschäfte und durch die Öffnungen der Haarfollikel auf die Oberfläche Ihrer Epidermis.
 

amzn_assoc_placement = “adunit0”;
amzn_assoc_search_bar = “wahr”;
amzn_assoc_search_bar_position = “bottom”;
amzn_assoc_tracking_id = “healthlarmed-20”;
amzn_assoc_ad_mode = “Suche”;
amzn_assoc_ad_type = “smart”;
amzn_assoc_marketplace = “amazon”;
amzn_assoc_region = “US”;
amzn_assoc_title = “Ähnliche Produkte”;
amzn_assoc_default_search_phrase = “Akne”;
amzn_assoc_default_category = “Alle”;
amzn_assoc_linkid = “7483bc31a7971b083509c086a1053a25”;


Wenn Ihre menschliche Anatomie eine überschüssige Menge an Talg und Haut produziert, die tot ist, können sich die beiden in den Haarfollikeln entwickeln. Sie bilden einen weichen Pfropf, der eine Umgebung schafft, in der Keime gedeihen können. Wenn die verstopfte Pore mit Bakterien infiziert ist, kommt es zu Reizungen.
 

Hand & Arm Acne


 
Die verstopfte Pore bewirkt, dass sich die Follikelwand ausbeult und einen weißen Kopf bildet.Oder der Stecker ist möglicherweise an der Oberfläche betriebsbereit und kann sich verdunkeln und einen Mitesser verursachen. Ein Mitesser könnte aussehen wie in den Poren steckender Schmutz. Aber in Wirklichkeit ist die Pore mit Bakterien und Öl verstopft, die braun werden, wenn sie der Luft ausgesetzt sind.
 
Pickel sind erhabene rote Flecken mit einem weißen Zentrum, wenn blockierte Haarfollikel sich entzünden oder kontaminieren. Blockaden und Infektionen, die sich tief in den Haarfollikeln entwickeln, bilden Klumpen, die der Hautoberfläche ähnlich sind wie Zysten. Andere Poren in Ihrer Hautschicht, die die Öffnungen der Schweißdrüsen sein werden, sind nicht oft in Pickel enthalten.
 
Faktoren, die Akne verschlimmern können
 
Diese Faktoren können eine Situation auslösen oder verstärken, die
 
Hormone. Androgene sind Hormone, die bei Jungen und Mädchen während der Pubertät aufquellen und dazu führen, dass die Talgdrüsen sich vergrößern und mehr Talg aufbauen. Hormonelle Veränderungen im Zusammenhang mit Schwangerschaft und die Verwendung von oralen Kontrazeptiva kann auch die Produktion beeinflussen, die Talg ist. Und niedrige Konzentrationen von Androgenen zirkulieren im Blut von Frauen und das kann Akne verschlimmern.
 
https://healthlifemedia.com/healthy/what-is-mild-acne/
 
Bestimmte Medikamente. Medikamente Kortikosteroide, die Androgene oder Lithium enthalten, können Akne verschlimmern.
Diät. Studien deuten darauf hin, dass bestimmte Ernährungsfaktoren, einschließlich Milchprodukte und kohlenhydratreiche Lebensmittel – wie Bagels, Bagels und Chips – Akne auslösen können. Schokolade steht seit langem im Verdacht, Akne noch schlimmer zu machen. Ein Bericht, der kürzlich von Männern mit Akne kam, zeigte, dass das Essen von Schokolade mit einem Anstieg der Akne zusammenhing. Weitere Forschung ist erforderlich, um zu untersuchen, warum dies stattfindet oder ob Pickel Patienten bestimmte Ernährungsgewohnheiten folgen müssen.
Stress. Stress kann Akne schlimmer machen.
 
Akne Mythen
Diese Faktoren haben die kleine Wirkung auf Akne:
 
Ölige Speisen. Essen, das fettig ist wenig bis keinen Einfluss auf Pickel. Obwohl in einem Bereich, der fettig ist, einschließlich einer Küche mit Fischbehältern verwendet wird, tut dies, weil das Öl der Haut folgen und die Haarfollikel blockieren kann. Dies reizt die Haut weiter oder fördert Akne.
Schmutzige Epidermis. Akne wird nicht durch Schmutz verursacht. In der Realität irritiert die Haut zu reinigend oder schwierig mit harten Seifen oder Chemikalien die Haut und wird sicherlich Pickel schlimmer machen. Obwohl es hilft, Öl, tote Haut und andere Substanzen sanft zu entfernen.
Kosmetische Make-up Produkte. Kosmetika verschlechtern nicht unbedingt die Akne, insbesondere durch Verwendung von ölfreiem Make-up, das die Poren nicht verstopft (nicht-komedogen) und regelmäßig Make-up-Produkte entfernt. Nicht ölige Kosmetika stören nicht durch die Wirksamkeit von Akne-Medikamenten.

Health Life Media Team

Schreibe einen Kommentar