Nebenwirkungen und Vorsichtsmaßnahmen für Benzoylperoxid

Last Updated on

Nebenwirkungen
Die Haut kann auf verschiedene Arten reagieren, um Benzoylperoxid zu reagieren. Es kann zu Hautschälungen, Juckreiz, Schuppung, Hautirritationen und geröteter Haut kommen, besonders zu Beginn der Behandlung, sollte eines dieser Symptome anhalten oder sich verschlechtern, informieren Sie umgehend Ihren Arzt oder Apotheker.
Trockene Haut – Die meisten Menschen mit Akne haben eine Hassliebe mit Benzoylperoxid – die Ergebnisse zu genießen, aber mit den Nebenwirkungen zu kämpfen.
Fast jede Aknetherapie induziert einen gewissen Grad an Trockenheit, jedoch neigt Benzoylperoxid dazu, die Haut auszutrocknen. Fast jeder, der es benutzt, wird ein gewisses Maß an Trockenheit erfahren. Je höher der Prozentsatz des verwendeten Benzoylperoxids ist, desto eher entwickeln Sie trockene Haut.
Sie können trockene Haut mit einer ölfreien Feuchtigkeitscreme mehrmals am Tags verringern. In den meisten Fällen ist es in Ordnung, Ihre Feuchtigkeitscreme auf die Oberseite Ihrer regelmäßigen Benzoyl-Medikamente zu setzen (fragen Sie Ihren Hautarzt, aber sicher sein. Erwarten Sie die gleiche Menge an Fitness während der gesamten Zeit, die Sie Benzoylperoxid verwenden.
 

amzn_assoc_placement = “adunit0”;
amzn_assoc_search_bar = “wahr”;
amzn_assoc_tracking_id = “healthlarmed-20”;
amzn_assoc_search_bar_position = “bottom”;
amzn_assoc_ad_mode = “Suche”;
amzn_assoc_ad_type = “smart”;
amzn_assoc_marketplace = “amazon”;
amzn_assoc_region = “US”;
amzn_assoc_title = “Ähnliche Produkte”;
amzn_assoc_default_search_phrase = “Benzoylperoxid”;
amzn_assoc_default_category = “Alle”;
amzn_assoc_linkid = “edf8c82e1ae25742bca8fe699812f079”;


 
Peeling und Abblättern
Ein weiterer Nebeneffekt, den Sie bemerken werden: Peeling, Schuppung während der ersten Behandlungswochen und langsam, wenn Ihre Haut sich an die Medikamente gewöhnt hat.
 
Obwohl Sie vollständig verhindern können, können Sie Maßnahmen ergreifen, um Ihre Chancen zu verringern, sie zu entwickeln.
Benutze nicht zu viel, zu schnell. Wenn Sie es mehrmals am Tags anwenden, bekommen Sie das Schlimmste. Beginnen Sie langsam mit einer Anwendung einmal am Tags oder jeden zweiten Tags, um die Menge an trockener, schälender Haut zu reduzieren. Allmählich baut sich eine zwei- oder dreimalige Anwendung auf oder wie angegeben.
 
https://healthlifemedia.com/healthy/acne-medications-behandlungen/
 
Rötung und Irritation
Ein weiteres Problem, das Benzoyl-Produkt für Ihre Haut tun kann, macht es rot. Es ist alarmierend, sich im Spiegel zu sehen und zu sehen, dass dein Gesicht sehr rot ist. Sei jedoch nicht zu besorgt. Für die meisten Menschen erscheint die Rötung sofort nach Gebrauch und verblasst innerhalb weniger Minuten bis zu einer Stunde (obwohl es länger dauern kann)
 
Wenn Ihre Haut sehr gereizt ist, ein Stern mit geringerer Intensität. von Benzoylperoxid zuerst und nach oben bewegen, wenn erforderlich. Es gibt keine Rationalisierung, um ein 10% Benzoylperoxid zu verwenden, wenn eine Dosierung von 2,5% die Aufgabe erfüllt. Höhere Prozentsätze erhöhen die Wahrscheinlichkeit von Irritationen
 
Brennen, Jucken und Stechen
Benzoylparodien können stechen und brennen, wenn Sie es auf Ihre Haut auftragen; das ist typisch und verdunstet schon nach wenigen Minuten wieder.
Sie können sogar Juckreiz in den Bereichen bekommen, wo Sie Ihre Benzoyl-Medikamente angewendet haben.
Dies kann entweder kurz nach der Anwendung der Behandlung und manchmal einige Minuten bis zu einer Stunde später geschehen. Solange es mild ist, ist Juckreiz keine große Sache.
 
Möglicherweise müssen Sie eine kleinere Menge des Arzneimittels anwenden oder weniger häufig verwenden. Beraten Sie Ihren Arzt oder Apotheker für weitere Einzelheiten.
Wenn Ihr Arzt Sie angewiesen hat, dieses Arzneimittel zu verwenden, denken Sie daran, dass er oder sie bewertet hat, dass der Nutzen für Sie größer ist als das Risiko von Nebenwirkungen. Mögen Leute, die dieses Medikament benutzen, keine ernsten Nebenwirkungen haben.
Jede ernsthafte allergische Reaktion auf dieses Medikament ist selten. Dennoch sollten Sie sofort ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen, wenn Sie Symptome einer schweren allergischen Reaktion bemerken – einschließlich: Ausschlag Juckreiz / Schwellung (besonders im Gesicht / Zunge / Hals). Schwere Düsternis, Schwierigkeiten beim Atmen.
 

amzn_assoc_placement = “adunit0”;
amzn_assoc_search_bar = “wahr”;
amzn_assoc_tracking_id = “healthlarmed-20”;
amzn_assoc_search_bar_position = “bottom”;
amzn_assoc_ad_mode = “Suche”;
amzn_assoc_ad_type = “smart”;
amzn_assoc_marketplace = “amazon”;
amzn_assoc_region = “US”;
amzn_assoc_title = “Ähnliche Produkte”;
amzn_assoc_default_search_phrase = “Benzoyl Gesichtscreme”;
amzn_assoc_default_category = “Alle”;
amzn_assoc_linkid = “edf8c82e1ae25742bca8fe699812f079”;


Vorsichtsmaßnahmen
Informieren Sie vor der Anwendung von Benzoylperoxid Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie allergisch darauf sind oder zusätzliche Allergien haben. Dieses Produkt kann inaktive Contentsstoffe enthalten, die allergische Reaktionen oder andere Probleme hervorrufen können.
 
Bevor Sie dieses Medikament verwenden, informieren Sie Ihren Arzt oder PHA Ihre Anamnese.
Dieses Medikament kann dazu führen, dass Sie empfindlicher auf die Sonne reagieren. Begrenzen Sie Ihre Zeit in der Sonne. Vermeiden Sie Bräunung sowohl und Sonnenlampen. Verwenden Sie Sonnencreme und tragen Sie im Freien Schutzkleidung. Ich sag es dir, Doktor, sofort
Sie bekommen Sonnenbrand oder haben Hautrötungen und Blasen.
 
Während der Schwangerschaft sollte dieses Medikament nur bei Bedarf angewendet werden. Besprechen Sie das Risiko und Nutzen mit Ihrem Arzt. Es ist nicht klar, ob dieses Medikament in die Muttermilch übergeht. Besprechen Sie vor dem Stillen mit Ihrem Arzt.
 
Benzoylperoxid-Allergische Symptome
Wahre Benzolperoxid-Allergien sind nicht ganz so verbreitet, wie Menschen denken würden. Einige Personen sind allergisch auf Benzoylperoxid, erleben jedoch normale Nebenwirkungen von Benzoyl-Behandlung.
Benzoylperoxid verursacht auf natürliche Weise Trockenheit, Abblättern und Rötung. Also, was ist der beste Weg zu wissen, ob Sie eine allergische Reaktion oder normale Nebenwirkungen haben?
 
Symptome von Benzoylperoxid-Allergie umfassen:

                 

  1. Starke Rötung, Brennen oder Juckreiz der Haut.
  2.              

  3. Starke Hautirritationen schälen oder reißen
  4.              

  5. Scabbing oder die Haut Zunge oder Lippen
  6.              

  7. Hives oder Ausschlag.

Diese Symptome klingen ab, bis Sie aufhören, Benzoylperoxid zu verwenden. Wenn Sie eines dieser Probleme haben, verwenden Sie kein Benzoylperoxid mehr. Wenn Sie irgendwelche dieser Zwangslagen haben, hören Sie sofort auf, Ihre Benzoylperoxidbehandlung zu verwenden, und rufen Sie Ihren Arzt um Rat.
 
https://healthlifemedia.com/healthy/i-have-dry-skin-xerosis-what-should-i-/

Health Life Media Team

Schreibe einen Kommentar