Die besten Orte auf der Welt für Medizintourismus

 Medizintourismus ist schnell geworden große wachsende Industrie, mit Ländern auf der ganzen Welt in verschiedenen Regionen wie Europa, Asien und Südamerika alle mit großem Erfolg mit der medizinischen Versorgung von Bürgern und Reisenden aus anderen Ländern. Diese Touristen sind auf der Suche nach Pflege außerhalb ihres Hauses zu Hause, nicht nur wegen der Kosten, sondern auch wegen der Qualität der Pflege. Einige dieser medizinischen Touristen sind Einwanderer in neuen Ländern, die zur medizinischen Versorgung in ihr Heimatland zurückkehren.
 
Darüber hinaus bieten viele dieser Länder mehr als nur medizinische Versorgung. Sie bündeln die Erfahrung mit anderen Annehmlichkeiten, darunter interessante touristische Veranstaltungen und Spa-ähnliche Annehmlichkeiten in luxuriösen Einrichtungen.
 
Laut “Patients Beyond Borders” gingen im vergangenen Jahr fast 900.000 Amerikaner außerhalb der USA auf medizinische Versorgung und Behandlung, und diese Zahl ist in den letzten zehn Jahren kontinuierlich gestiegen. Der Medizintourismus beschränkt sich jedoch nicht in erster Linie auf Amerikaner, die anderswo behandelt werden möchten. Patienten außerhalb von Grenzen zeigen an, dass etwa 8 Millionen Patienten aus verschiedenen Ländern medizinische Behandlungen in Übersee suchen, die zu einer globalen Industrie beitragen, die auf 30 bis 50 Milliarden US-Dollar geschätzt wird.
 
Den Expatriates, die ohne die Unterstützung eines großen multinationalen Unternehmens im Ausland leben, fehlen oft die Ressourcen eines großen Unternehmens, wenn es um Fragen der Gesundheitsversorgung geht. Daher sind sie häufig häufige Anwendungsfälle von Personen, die andere Gesundheitsoptionen suchen.
 
Die häufigsten medizinischen Verfahren, die Patienten auf medizinischen Tourismusreisen durchlaufen, umfassen Korrektiv & amp; kosmetische Chirurgie, Zahnmedizin (allgemein, restaurativ, kosmetisch) sowie Herzchirurgie. Andere Gesundheitsdienste mit hohem Reiseaufkommen sind für die Orthopädie (Wirbelsäule und Gelenke; Sportmedizin); acht Verlust (LAP-BAND, Magenbypass); Krebs (oft hochgradig scharf oder typischerweise letzter Ausweg); reproduktiv (Fruchtbarkeit, IVF, Frauengesundheit); Gesundheitsuntersuchungen, Scans, Tests und Zweitmeinungen etc.
 
Hier sehen Sie fünf beliebte medizinische Reiseziele:
 
1. Malaysia
 
Dieses Land hat mehr als eine halbe Million medizinische Touristen, die jedes Jahr dorthin kommen. Malaysia zählt durchweg zu den am meisten gesundheitsfreundlichen Orten für Menschen, die medizinische Hilfe außerhalb ihres Heimatlandes suchen. Amerikaner sind in der Regel angezogen von Malaysia große Deutschsprachige Bevölkerung und sichere und starke Infrastruktur.
 
Malaysias medizinische Tourismusindustrie wurde verstärkt, um seine Wirtschaft während der asiatischen Finanzkrise zu diversifizieren.
 
Medizintourismus in Malaysia Malaysische Krankenhäuser gelten als bedeutende Akteure in der In-vitro-Fertilisation, deren Kosten fast 20 Prozent unter denen anderer westlicher Einrichtungen liegen. Physische und Blutuntersuchungen, die in den USA Tausende von Dollar kosten könnten, sind ebenfalls erheblich billiger. Malaysische Krankenhäuser sind auch für ihre fortgeschrittene oder komplexe Behandlung von Verbrennungsopfern bekannt. Tatsächlich wurde das Prince Court Medical Center in Kuala Lumpur von der Medical Travel Quality Alliance als Krankenhaus Nr. 1 für “Patienten ohne Grenzen” eingestuft.
 
2. Indien
 
Jüngste Untersuchungen von Deloitte gehen davon aus, dass Indiens Markt für Medizintourismus auf fast 4 Milliarden US-Dollar anwachsen wird. Damit wird sich der Markt innerhalb von nur vier Jahren verdoppeln. Nach Angaben von Patients Beyond Borders gehen die meisten der 250.000 internationalen Patienten in Städte wie Mumbai, Chennai, Neu-Delhi, Hyderabad und Bangalore.
 
Medizinischer Tourismus in Hyderabad Indien. Einer der Gründe für solch ein robustes Wachstum ist, dass einige Patienten aus nahe gelegenen Ländern kommen, die weit weniger fortschrittliche Gesundheitsversorgung anbieten, wie etwa Bangladesch, Pakistan und Myanmar. Viele Patienten aus anderen Regionen wie dem Nahen Osten, Afrika, Kanada und den USA halten die Kosteneinsparung für zu beeindruckend, um sie in Indien zu passieren. Ein Beispiel für diese Kostenunterschiede wären die Medical Tourism Resource Guide-Schätzungen, die zeigen, dass eine Herzklappe in Indien rund 15.000 US-Dollar und in den USA 150.000 US-Dollar kosten würde
 
Beliebte Anwendungen in Indien sind Orthopädie, Fruchtbarkeit, Herz- und Onkologie sowie Organtransplantationen.
 
3. Truthahn
 
Mit den schönen Ländern der Türkei, es ist leicht zu sehen, warum Menschen besuchen möchten, aber es dient auch als ein einladender Ort für in Amerika ausgebildete Ärzte, die das Land zu einem der Top-Destinationen von Patienten aus der gemacht haben USA und Europa.
Zu den wichtigsten Verfahren gehören die kardiologische und orthopädische Versorgung bei Krebs. Das Land hat sich auch als eine der führenden Regionen in der Welt für Augenbehandlungen erwiesen – insbesondere in der Laserchirurgie, die für beide Augen ungefähr $ 1.100 kostet.
 
Medizintourismus in der Türkei – Die türkische Dünyagöz Hospitals Group betreibt mehrere Augenzentren in dem Land, und sie sind in der Regel eine bevorzugte Option für ausländische Patienten, mit fast 30.000 medizinischen Touristen aus 100 Ländern.
 
4. Brasilien
 
Für Menschen, die nach einer kostengünstigen Option für plastische Chirurgie suchen, ist Brasilien eine der Top-Destinationen der Welt.
 
Laut “Patients Beyond Borders” reisten letztes Jahr fast 200.000 ausländische Reisende nach Brasilien, um sich dort zu behandeln und zu behandeln. Die Kosteneinsparungen sind signifikant, wobei die Kosten in der Regel 30-50% unter dem liegen, was amerikanische Ärzte für die Behandlung verlangen.
 
Medizintourismus in Brasilien – Brasilien ist seit langem für seine Ivo Pitanguy Klinik in Rio de Janeiro bekannt, die wahrscheinlich mehr Schönheitsoperationen durchgeführt hat als jede andere Einrichtung auf der Welt.
 
5. Thailand
 
Ein anderes Land ist für seine Schönheitschirurgie in Thailand ausgezeichnet, wo Bangkoks Bumrungrad International Hospital seit 20 Jahren Behandlungen für ausländische Patienten durchführt. Laut Patients Beyond Borders kamen allein im vergangenen Jahr bis zu 1,2 Millionen Patienten in die Klinik.
 
Medizintourismus in Bangkok – Bumrungrad International beschäftigt mehr als 900 Ärzte in 55 Fachgebieten und betreut täglich mehr als 1.000 internationale Patienten. Mehr als 30.000 Amerikaner besuchen das Land jedes Jahr für medizinische Behandlungen, laut The Medical Tourism Research Guide,
 
Natürlich sind dies nur einige der Länder, die attraktive Ziele für den Medizintourismus sind. Darüber hinaus sind Mexiko, Jordanien und Kolumbien auch für den Medizintourismus bekannt, da Millionen von Patienten auf der Suche nach medizinischer Versorgung nach Übersee reisen.
 
Stellen Sie sicher, dass JCI (Joint Commission International), wo auch immer Sie tätig sind, die besten Praktiken in Bezug auf Qualität und Patientensicherheit weltweit klassifiziert, misst und verbreitet. Die Joint Commission begann 1999 mit ihrem internationalen Akkreditierungsprogramm als Antwort auf das gestiegene Interesse an Akkreditierung, Standardisierung und Qualitätsverbesserung weltweit. Ihre Standards basieren auf internationalem Konsens und legen einheitliche Prozesse, erreichbare Erwartungen an Strukturen und Ergebnisse für Krankenhäuser fest.
 
Die JCI-Akkreditierung kann öffentlichen Gesundheitsbehörden, internationalen Gesundheitstourismusorganisationen, Gesundheitsministerien und anderen helfen, die Qualität der Patientenversorgung in ihren Ländern zu bewerten, zu entwickeln und zu demonstrieren.
 
Nun, wenn Sie planen, in ein anderes Land für die Gesundheitsversorgung zu reisen, sollten Sie mindestens einen Monat vor Reiseantritt einen Reisemediziner aufsuchen, um spezifische Risiken im Zusammenhang mit dem Verfahren zu untersuchen und vor einer Konsultation und nach der Reise zu reisen Verfahren für jede Follow-up.
 
Vergewissere dich, dass du die Details deines Krankenversicherungsplans für den medizinischen Tourismus verstehst. Wenn Sie für kurze Zeit ins Ausland reisen, sollten Sie wissen, worauf Sie achten müssen, wenn Sie sich für einen Kurzzeit-Reiseplan entscheiden.
 
https://healthlifemedia.com/healthy/should-youtry-medical-tourism/

Health Life Media Team

Schreibe einen Kommentar