Medikamente gegen Huntington-Krankheit

Obwohl es derzeit keine Therapie gibt, die das Auftreten von Huntington-Krankheitserscheinungen verzögern oder deren Fortschreiten verhindern könnte, gibt es eine symptomatische Behandlung für Patienten, die die Lebensqualität verbessern und Komplikationen verhindern kann. Ähnlich wie bei anderen neurologischen Erkrankungen besteht bei HD-Patienten ein erhöhtes Risiko für Nebenwirkungen von Medikamenten, insbesondere für kognitive Beeinträchtigungen. Es ist wichtig, Polypharmazie möglichst zu vermeiden. Eine symptomatische Behandlung der Huntington-Krankheit kann in Medikamente unterteilt werden, um…

August 15, 2018
Read More >>

Was ist Huntington-Krankheit (HD)

Huntington-Krankheit ist eine Erbkrankheit, die die fortschreitende Verschlechterung oder Degeneration von Nervenzellen im Gehirn verursacht. Die Huntington-Krankheit hat einen großen Einfluss auf die Fähigkeit eines Individuums, Funktionen wie Bewegung, kognitive Fähigkeiten und psychische Störungen zu erfüllen.   Wenn die Krankheit fortschreitet, werden ruckartige, unkoordinierte Körperbewegungen deutlicher.Die körperlichen Fähigkeiten verschlechtern sich allmählich, bis die koordinierte Bewegung schwierig wird und die Person nicht mehr sprechen kann. Mentale Fähigkeiten gehen oft in Demenz…

August 15, 2018
Read More >>