Was ist Sepsis-Syndrom (Septischer Schock)

Sepsis ist eine Erkrankung, die potentiell tödlich mit einer Infektion ist. Sepsis trat auf, wenn Chemikalien in den Blutstrom abgegeben, die Infektion Auslöser Entzündungsreaktionen im ganzen Körper zu kämpfen. Diese Entzündung kann eine Katarakt von Veränderungen verursachen, die Systeme mehrere Organ beschädigen können verursachen sie scheitern. Wenn Sepsis geht zu einem septischen Schock, Blutdruck sinkt Damm racily und kann zum Tod führen.

Jeder kann Sepsis entwickeln; es ist am häufigsten und gefährlichsten bei älteren Erwachsenen oder Personen mit einem geschwächten Immunsystem. Eine frühzeitige Behandlung von Spionen, normalerweise mit Antibiotika und großen ma = ounts von intravenösen Flüssigkeiten, verbessert die Überlebenschancen.

Symptome
Viele Ärzte sehen Sepsis als drei -Stufe Syndrom, beginnend mit würzigen und Fortschritte bei kritischer / Server-Sepsis zu septischem Schock. Das Ziel ist, Sepsis während seiner frühen Stadium zu behandeln, bevor es ernstere wächst.

Sepsis
Diagnostiziert werden mit Sepsis, Sie müssen mindestens zwei der folgenden Symptome präsentieren sowie eine wahrscheinliche oder bestätigte Infektion.
Körpertemperatur über 101 (38.3 C) oder unter 96.8F (36 C)
Die Herzfrequenz höher als 90 Schläge pro Minute
Atemfrequenz höher ist als Atemzüge pro Minute
Severe Sepsis
Ihre Diagnose wird schwerer Sepsis aktualisiert werden, wenn Sie auch eine Behandlung auf den folgenden Anzeichen und Symptome aufweisen, der ein Organ bedeuten kann, versagt.

  • Abrupte Veränderungen des geistigen Zustandes
  • der Thrombozytenzahl Verminderte
  • schwierige Atmung
  • Bauchschmerzen
  • Anormale Herzpumpfunktion
  • signifikant verringert Harnausscheidung
  • Septischer Schock

Zu mit septischem Schock diagnostiziert, Sie müssen die Indikationen und Symptome der Sepsis – und extrem niedriger Blutdruck, der reagiert nicht nicht ausreichend auf einfachen Flüssigkeitsersatz.

Wenn, um zu sehen, einen Arzt
Am häufigsten Sepsis sickert bei Menschen, die ins Krankenhaus eingeliefert. Die Menschen in der Intensivstation sind besonders anfällig für den Erwerb von Infektionen, die dann Sepsis produzieren. Wenn Sie eine Infektion bekommen oder wenn Sie produzieren Anzeichen und Symptome einer Sepsis nach der Operation Hospitalisierung oder einem Virus, suchen sofort medizinische Versorgung.
Ursachen

  • Während einer Infektion – Bakterien-, Viren oder Pilzen – kann das Wachstum Sepsis beginnen, die wahrscheinlichsten Sorten gehören:
  • Lungenentzündung
  • Niereninfektion
  • Blutstrom Infektion Bakteriämie
  • abdominal-Infektion
  • Die Inzidenz von Sepsis scheint in den Vereinigten Staaten in den Vereinigten Staaten zu wachsen. Die Ursachen für diesen Anstieg kann.
  • Alternde Bevölkerung. Amerikaner leben länger, so dass die Zunahme der älteren Bevölkerung oder die über 65 wächst.
  • Drug -resistente Bakterien, Viele Arten von Bakterien können die Wirkung von Antibiotika widerstehen, die sie einmal getötet. Diese Antibiotika-resistente Bakterien sind häufig die Ursache von Infektionen, die Sepsis auslösen.
  • Geschwächtes Immunsystem. Immer mehr Menschen auf der ganzen Welt leben mit einem geschwächten Immunsystem erstellt von HIV, Krebs-Behandlungen oder Transplantation Drogen.

Risikofaktoren

  • Sepsis ist häufiger und kritischer, wenn Sie:
  • Gave eine kleine gebrauchte Nummer gespeichert
    Sind bereits sehr, oft in einem Intensivstation des Krankenhauses
  • Haben Wunden oder Verletzungen, wie B
  • Sind sehr jung oder alt
  • Haben Invasion Geräte, wie intravenöse Katheter oder Atemschläuche.

Komplikationen

Sepis reicht von weniger mehr weniger zu schwereren. Als Sepsis verschlechtert, Blutfluss zu lebenswichtigen Organen, wie unser Gehirn Herz und die Nieren, werden beeinträchtigte. Sepsis kann auch Blutgerinnsel verursachen in Ihre Organe und die Arme zu entwickeln, Beine Finger und Zehen, was zu unterschiedlichen Graden von Organversagen und Gewebetod (Gangrän).
Die meisten Menschen erholen sich von mild Sepsis, aber die Mortalitätsrate für septischen Schock ist fast 50 Prozent. Ebenfalls, eine Folge von schweren Geschwindigkeiten können Sie ein höheres Risiko für zukünftige Infektionen platzieren.

Diagnose

Diagnostizieren von Sepsis Sepsis kann schwierig sein, weil es Anzeichen und Symptome können auch andere Erkrankungen sein. Ärzte oft um eine Batterie von Test o versuchen, die zugrunde liegende Infektion zu lokalisieren.

Bluttest
Eine Probe des Blutes soll von zwei verschiedenen Standorten und getestet zurückgezogen werden:

  • Der Nachweis der Infektion
  • Abnormale Leberfunktion oder die Art
  • Gerinnungsprobleme
  • Beeinträchtigte Sauerstoffverfügbarkeit
  • Elektrolytstörungen

Weitere Labortests
Je nach Ihren Symptomen, Ihr Arzt auf einen der folgenden Körperflüssigkeiten können auch testen möchten:
Urin . Wenn Ihr Arzt geht davon aus, dass Sie eine Harnwegsinfektion. Er oder sie kann Urin kontrolliert auf Anzeichen von Bakterien wollen.
Wundsekret, wenn Sie eine Wunde, die infiziert erscheint, Sekrete Testen einer Probe der Wunden zu zeigen, welche Art von Antibiotika helfen kann, könnte funktionieren am besten.
Sekreten – WENN Sie Schleim Husten (spucken) es kann Art von Keim zu dem Schluss, getestet werden, was die Infektion verursacht.
Imaging-Scans
Wenn der Ort der Infektion ist nicht klar,, Ihr Arzt kann eine oder mehrere der aufgeführten Imaging-Test bestellen.

Imaging-Scans
Wenn der Ort der Infektion ist nicht offensichtlich,, Ihre Bestellung einen oder mehrere der folgenden Imaging-Test:
Mit X0ray wie Ebenen oder Strahlung, X-Strahlen sind gut für die Probleme in der Lunge zu visualisieren
Computertomographie (CT) Verunreinigungen im Anhang, Bauchspeicheldrüse oder Darm ist klarer auf CT-Scans zu sehen. Diese Technologie nimmt Röntgenstrahlen aus verschiedenen Winkeln und kombiniert sie Quer -Abschnitt Scheiben darzustellen Ihres Körpers inneren Organe.
Ultraschall -Diese Technologie nutzt Schallwellen in Echtzeit Bilder auf einem Videomonitor zu erzeugen. Ultraschall kann besonders nützlich sein für Verunreinigungen in der Gallenblase oder die Ovarien zu überprüfen
Die Magnetresonanztomographie MRT MRT kann hilfreich sein, Weichteilinfektion s Identifizierung, wie Abszess in Ihrem Spin, Diese Technologie Nutzung von Funkwellen und ein starker Magnet Quer 0sectional Bilder Ihrer internen Strukturen zu erzeugen.

Behandlung
Früh, aggressive Behandlung hilft die Überlebenschancen Sepsis steigern. Personen mit schweren Sepsis erfordern eine enge Untersuchung und Behandlung in einer Krankenhaus Intensivstation. Wenn Sie an einer schweren Sepsis oder septischem Schock, die lebensrettende Maßnahme kann Atem- und Herzfunktionen stabilisieren erforderlich.

Medikamente
Einige Medikamente werden bei der Behandlung von Spezifikationen verwendet. Sie beinhalten:
Antibiotika – Die Behandlung mit Antibiotika sollte sofort innerhalb der ersten sechs Stunden früher beginnen, anfänglich, erhalten Antitoxine breites Spektrum mit wirksam gegen eine Vielzahl von Bakterien. Die Antibiotika werden intravenös verabreicht. (IV). Nachdem die Ergebnisse der Blutuntersuchung verlassen. Ihr Arzt kann eine andere Antibiotika, die besser geeignet zu den speziellen Bakterien empfiehlt die Infektion verursacht.
Vasopressoren. Wenn Ihr Blutdruck bleibt nach Erhalt Infusionen zu niedrig sein, auch, Sie können ein vasopressor Medikamente gegeben werden, die komprimiert Blutgefäße und hilft, den Blutdruck zu erhöhen.
Andere Medikamente, die Sie erhalten können, umfassen niedrige Dosen von Corticortirords, Insulin zu helfen, stabile Blutzuckerspiegel zu unterstützen, Medikamente, die das Immunsystem Systeme Antworten ändern, und Schmerzmittel oder Beruhigungsmittel.
Unterstützende Pflege
Menschen mit schweren Sepsis erhalten normalerweise unterstützende Behandlung mit Sauerstoff und großzügigen Volumen von intravenösen Flüssigkeiten. Je nach Kondition, Sie können ein Gerät verfügen, müssen hilft Ihnen helfen, atmen oder eine andere Maschine Dialyse bei Nierenversagen bereitzustellen,
Chirurgie
Operation erforderlich sein, um Infektionsquellen zu entfernen, eine solche Eiteransammlungen (Abszesse)